Unternehmensgeschichte

1975Gründung
1977Beginn der Produktion von Stärke- und Zelluloseklebstoffen
1983Entwicklung des ersten biologisch abbaubaren Protein- Etikettierklebstoffs frei von Zink, Schwermetallen und / oder phenolischen Verbindungen
1990Marktführer für Etikettierklebstoffe in Deutschland
1993/1994

Erstzertifizierung gem. DIN EN ISO 9001
Erste Firma in Deutschland, die mit dem EG-Öko-Audit Umwelt-Zertifikat gem. EMAS validiert wurde

1998

Erste Auslands-Produktionsstätte in Barnaul, Russland
Gründung der "cph Industries", Moskau

1999Erste Produktionsstätte in der Ukraine
2000Aufbau einer neuen Produktionsstätte am Standort Essen
2002Kooperation mit einem HM-Produzenten in Portugal
2010/2011Start der "cph Labelling Academy"
2012Fertigstellung eines neuen F&E-Zentrums in Essen
2013Entwicklung des ersten biologisch abbaubaren Schmelzklebstoffs